Was ich unter Beratung verstehe

Beratung spielt in meiner Praxis eine sehr große Rolle. Hierbei geht es nicht darum, dass ich Ihnen vorschreibe, was Sie zu tun haben. Vielmehr kann ich Ihnen Wege zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden aufzeigen, die für Sie auch umsetzbar sind. Es geht darum, die für Sie individuell passenden Lösungen zu finden. Die Umsetzung davon liegt dann ganz bei Ihnen.

Sie kommen mit Ihren Problemen zu mir, aber ich kann Ihnen nicht unbedingt alle auf einmal wegnehmen. Ich unterstütze Sie dadurch, dass ich Ihnen Last von den Schultern nehme. Es sollen aber so wenige Behandlungen wie möglich zu Ihrer Genesung führen. Deswegen geht es nicht nur darum, die ursächlichen Fehlstellungen Ihres Körpers wieder gerade zu rücken, sondern auch die Ursachen für die Beschwerden in Ihrer alltäglichen Lebensweise aufzudecken und zu beheben. Dafür zeige und erkläre ich Ihnen Möglichkeiten, wie Sie auch über die Behandlungen hinaus mehr für Ihre Gesundheit und gegen Ihre Probleme unternehmen können.

Das ist meistens noch nicht einmal zeitaufwendig. Es ist verständlich, dass es in einem sowieso schon stressgeplagten Alltag schwierig sein kann, noch hier und da ein Stunde Zeit aufzubringen. Deswegen sind meine Tipps überwiegend auf so minimalistische Veränderungen wie möglich begrenzt. So gibt es keine wirklichen Ausreden mehr, da Sie diese Sachen direkt im Alltag integrieren können, ohne sich dafür noch viel Zeit im Feierabend nehmen zu müssen.

Ich gebe Ihnen keine strikten Regeln vor, sondern finde gemeinsam mit Ihnen im Gespräch heraus, was für Sie möglich ist und was sich für Sie am besten umsetzen lässt

Darüber hinaus zeige ich Ihnen je nach Notwendigkeit auch auf, welche anderen medizinischen Möglichkeiten für Ihr Thema ebenfalls hilfreich sein könnten. Ich habe nicht die Arroganz zu denken, dass Osteopathie bei jedem Problem allein immer die Lösung sein muss. Durch mein umfangreiches Wissen im medizinischen Bereich, kann ich Ihnen aufzeigen, was es noch für Anlaufstellen im Bereich der Schulmedizin und Alternativmedizin geben könnte, die in Ihrem Fall angebracht wären.

Sie können bei mir nicht nur meine persönlichen Fähigkeiten in der Anwendung der Osteopathie nutzen, sondern mich auch als Quelle für Informationen anzapfen. Letztendlich liegt es dann bei Ihnen, was Sie aus diesen Informationen machen möchten.